Jetzt anmelden zum Zeltlager 2020

 

 

 

2020 heißt es bei uns 50 Jahre Zeltlager!

Wahnsinn :-)

 

Wir freuen uns riesig auf das anstehende Lager auf dem Zeltplatz in Reckingen und sind bereits voll im Gange mit den Planungen. 

 

Für alle Kinder der Jahrgänge 2004 bis 2014 bieten wir in der 2. und 3. Sommerferienwoche (10.08.-22.08.) ein vielfältiges Programm mit viel Freude und Spaß, mit besonderen Erlebnissen, Lagerfeuer und Kameradschaft.

 

Wenn du dabei sein willst, dann melde dich jetzt an.

 

Einfach das Anmeldeformular hier runterladen, ausfüllen und an einer der angegebenen Abgabeadressen abgeben.

 

Wir freuen uns auf jede Anmeldung

euer Treff-Team

 

 

Download
Infektionsschutzgesetz
Hier finden Sie die Belehrung nach § 34 des Infektionsschutzgesetzes Abs. 5 S. 1+2
Infektionsschutzgesetz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.2 KB

Unser Team hat gemeinsam einen Workshop zum Thema Prävention von sexueller Gewalt besucht. Darüber hinaus haben 5 Personen eine mehrtägige Schulung zu diesem Thema belegt und sind bei uns die Ansprechpartner der Prävention gegen sexualisierte Gewalt in Jugendarbeit und Sport

Die Kampagne »Kein Raum für Missbrauch« ist eine Initiative des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs.

www.kein-raum-fuer-missbrauch.de 



Unser Zeltplatz 2020

Über den Zeltplatz in Reckingen

  • Schwimmbad direkt am Zeltplatz
  • Sehr gute Sanitäre Einrichtungen
  • Fußballplatz und reichlich weitere Freiflächen

 



Aktivitäten

Das steht auf dem Programm

  • verschiedene Bastelaktionen wie Glasblasen, Glasperlen drehen, Holzarbeiten, uvm in einem separaten Bastelzelt
  • Ausflüge zu:
    Rheinfall in Schaffhausen
    Vogelpark
    uvm.
  • Raftingtour auf dem Rhein
  • vielfältiges Sportangebot
  • Lagerfeuer, Nachtwache und Lagerolympiade
  • jeden Donnerstag Disco
  • Schwimmbad und evtl. Nachtschwimmen


Das sind wir

Lernen Sie uns kennen

Wir sind eine Abteilung der SG Daxlanden mit 40 Mitgliedern. Wir arbeiten ehrenamtlich und kalkulieren unsere Aktivitäten kostenneutral.

 

Unser Team organisiert seit 1970 alle zwei Jahre ein Jugendzeltlager und besteht aus erfahrenen Jugendleitern im Alter zwischen 17 und 60 Jahren.

 

Darunter befinden sich sowohl gelernte Pädagogen, als auch ausgebildete Ersthelfer und erfahrene Köche, die für eine nahrhafte, abwechslungsreiche und gesunde Ernährung sorgen.

 




Rückblick 2018:

 

Was waren das wieder für verrückte, lustige, aufregende, sonnige und ereignisreicht Tage.

Bei durchschnittlich 33° Tagestemperatur und 21° nachts!!!, waren wir sehr glücklich, dass der Zeltplatz in Reckingen mit dem angeschlossenen Freibad jederzeit besucht werden konnte. Das Schwimmbadkiosk von Heidi war so durch die Abnahme von Eis und kleineren Süßigkeiten stark frequentiert. Auch Bademeister Rino hatte in den zwei Wochen alle Hände voll zu tun. Darüber hinaus ermöglichten Rino und Heidi und zwei Nachtschwimmen, bei denen wir das Schwimmbad bei eingeschaltetem Flutlicht für uns alleine hatten.

 

Doch auch auf dem Zeltplatz war wieder einiges los und vieles geboten. Ob das abendliche Fußballspiel, die Schlange beim Basketballkorb, das abwechslungsreiche Bastelangebot, und und und, alles wurde von den Kindern gerne und mit viel Einsatz und Spaß in Anspruch genommen. Auch das abwechslungsreiche kulinarische Angebot von Tomatensuppe mit Reis,über Kartoffelpuffer bis hin zu Hamburger zum selbst belegen, wurde von den Kindern und Betreuern immer wieder gelobt. Auch das abendliche Zeltlager, oder die Donnerstagsdisco waren super. Ob gemeinsames Singen und teilweise auch Schreien im Flammenlicht, oder die selbst einstudierten Tänze der Gruppen bei der zweiten Disco werden uns noch lange in Erinnerung bleiben.

 

Auch Ausflüge dürfen bei einem Zeltlager nicht fehlen. Und auch in diesem Jahr wurde hier viel unternommen. Neben dem gemeinsamen Ausflug zum Rittertag auf die Küssaburg haben die Gruppen weitere Ausflüge geplant und unternommen. So waren die Rheinfälle in Schaffhausen, das Militärmuseum, Das Schwimmbad in Zurzach, die Minigolfanlage, sowie die Fußgängerzone in Waldshut beliebte Ziele.

 

Wir sagen hier noch einmal Danke ...

… an alle Eltern für das entgegengebrachte Vertrauen und die lieben Grüße und Dankeschreiben

… an alle Helfer, die und vor Ort oder bei den Vor- und Nachbereitungen unterstützt haben

… an alle Sponsoren ohne die das Lager in dieser Form nicht möglich wäre

… an Heidi und Rino

und vor allem

… an alle Lagerkinder, ihr seid super und habt mal wieder gezeigt, was eine Gemeinschaft ausmacht.

 

Wir freuen und darauf viele von euch in 2020 im nächsten Lager wieder zu sehen.

 

Euer

Treff-Team

 

 

Kontakt

 

Treff Team Daxlanden

Im Jagdgrund 10

76189 Karlsruhe

MAIL: zeltlager.daxlanden@gmail.com